Praxis für Osteopathie

Annette Rech








Beruflicher Werdegang


2007: Abitur

2007 – 2010: Ausbildung zur Physiotherapeutin in Wittlich


2010: Fortbildung zur Lymphdrainage- und Ödemtherapeutin


2010: angestellte Physiotherapeutin in der Praxis Kronenberger und Scherer in Kell am See

2011: Fortbildung zur Schroth-Therapeutin


2011 – 2018: angestellte Physiotherapeutin in der Asklepios Katharina-Schroth-Klinik in Bad-Sobernheim


2011 - 2016: fünfjährige nebenberufliche Ausbildung am Institut für angewandte Osteopathie mit Abschlussprüfung vor der BAO


2017: Zulassung als Heilpraktiker
in

2018: Gründung der Praxis für Osteopathie in Idar-Oberstein




Postgraduatkurse


07/2018: Stukturelle Techniken und HVT nach Prof. Laurie Hartmann Teil 1 (Sanfte Wege zur gezielten Gelenkmanipulation)


10/2018: Kinesiologisches Tapen


12/2018: Stukturelle Techniken und HVT nach Prof. Laurie Hartmann Teil 2 (Sanfte Wege zur gezielten Gelenkmanipulation)


02/2019: Stukturelle Techniken und HVT nach Prof. Laurie Hartmann Teil 3 (Sanfte Wege zur gezielten Gelenkmanipulation)


06/2019: Stukturelle Techniken und HVT nach Prof. Laurie Hartmann Teil 4 (Sanfte Wege zur gezielten Gelenkmanipulation)


11/2019: Cranio-Fasziales-Konzept Teil 1 - "Das Kiefergelenk im Mittelpunkt"


12/2019: Kapnometrie und Kapnographie


03/2020: Osteo Intensiv HNO (Hals-Nasen-Ohren)

 




Mitglied im Verband der Osteopathen Deutschland (VOD)